Liebe Eltern, liebe Schüler,

am 01.02.2020 findet wie in jedem Jahr unser Tag der offenen Tür statt. Von 9.00 bis 12.00 Uhr erwartet Sie ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm, gemeinsam von Schülern und Lehrern unserer Schule gestaltet, das Ihnen unsere Schule näher bringen wird.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen informativen und unterhaltsamen Vormittag!

Sie können Ihr Kind an folgenden Tagen in unserem Gymnasium anmelden:

Freitag, 07.02.20

Dienstag, 11.02.20

Montag, 24.02.20

Dienstag, 25.02.20

Mittwoch, 26.02.20

Donnerstag, 27.02.20

Freitag, 28.02.20

6.30 – 15.00 Uhr

6.30 – 15.00 Uhr

6.30 – 15.00 Uhr

6.30 – 18.00 Uhr

6.30 – 18.00 Uhr

6.30 – 15.00 Uhr

6.30 – 15.00 Uhr

Für die Anmeldung benötigen Sie:

 

- Original der Bildungsempfehlung

- formloser Aufnahmeantrag für das Gymnasium, in welchem u.a. ersichtlich 

  ist, ob Ihr Kind Religions- bzw. Ethikunterricht erhalten soll, von beiden

  Sorgeberechtigten unterschrieben

- Kopie:

           * Geburtsurkunde

        * Halbjahresinformation Kl. 4

- ev. Gutachten zu Teilleistungsschwächen

- ev. Erklärung zum Sorgerecht

- ev. Erklärung zur Herkunftssprache

Schüler ohne Bildungsempfehlung:

zusätzlich zu o.g. Unterlagen      

         * Kopie vom Jahreszeugnis Klasse 3

Wie Sie sicher bereits wissen, ist am Gymnasium ab Klasse 6 das Erlernen einer zweiten Fremdsprache für jeden Schüler Pflicht. Am G.-E.-Lessing-Gymnasium Hohenstein-Er. kann Ihr Kind zwischen Französisch oder Russisch als zweite Fremdsprache wählen.

Um die Einteilung der Kinder in die Klassen optimal vornehmen zu können, möchten wir Sie bitten, bereits mit Ihrer Schulanmeldung eine unverbindliche Angabe zu machen, ob Ihr Kind Russisch oder Französisch als 2. Fremdsprache lernen möchte.

Im Laufe der Klasse 5 gibt es dann für die Schü+ler eine weitere Information zur 2. Fremdsprache durch die unterrichtenden Fachlehrer. Falls sich daraus noch Änderungswünsche ergeben, werden diese berücksichtigt. Dennoch erleichtert uns diese Vorabfrage die Klassenbildung am Gymnasium.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Bereitschaft.

Mit freundlichen Grüßen

 

gez. Fickenscher, Schulleiter